Wertvolles Bier

Wir leben unsere Werte nicht nur, wir trinken sie

Kern der etrex DNA ist, neugierig zu sein, alles im Sichtfeld zu behalten und authentisch zu sein. Wir leben diese Werte tagtäglich durch unser Handeln und Verhalten. Damit diese Werte auch nach erledigter Arbeit nicht vergessen gehen, können sie neuerdings auch getrunken werden.

Win win win

Grund, weshalb ich Teilzeit arbeite ist nicht, dass ich mit einem 80%-Lohn genügend verdiene oder dass nach fünf Tagen im Büro der Rücken schmerzt. Grund ist vielmehr, dass ich so nebenbei zusammen mit meinen Sandkastenfreunden eine kleine Brauerei betreiben kann (Win #1). Für etrex heisst das: «am Mittwoch ist Cäsi nicht erreichbar». Dabei bedeutet «nicht erreichbar» «FÜR NICHTS UND NIEMANDEN ERREICHBAR», denn am Mittwoch stehe ich in der Brauerei, transportiere Bierkartons durch die Gegend und überlege mir die nächste Bieridee. Eine kürzlich umgesetzte Idee ist das Firmenbier, also ein Bier mit einer vom Kunden (oder von mir für den Kunden) designten Etiketten. Das Konzept findet regen Anklang, so auch auch bei etrex, welche meine Idee wiederum zu ihren Kunden trägt (Win #2). So kann ich Beruf und Hobby verbinden und gleichzeitig der Brauerei zusätzlichen Umsatz sichern (Win #3).
(Tipp: nicht jede Bieridee ist eine Bieridee!)

Eines von sieben Motiven

Bier als Lifestyle

Fäze Bräu steht nicht nur für das Bier als Produkt, sondern vielmehr für einen Lifestyle und eine Community die sich beim Bier trifft: Egal ob an einer Party, im Biergarten, am Boccia-Turnier oder auch nach einem schweisstreibenden Arbeitstag. Durstlöschen, plaudern, tanzen, spielen, philosophieren, Pläne aushecken – spontane Erlebnisse entstehen, wenn man in guter Gesellschaft ein gutes Bier trinkt. Genau solche wertvollen Momente schafft unser Fäze Bräu. Momente der Freude und des Zusammenseins.

Geschrieben im August 2022

Caesar Voelkin

Weitere Insights

Was uns auch noch bewegt.

Patrik Fluck · August 2019

Besuch am Moto2 Rennen in Tschechien fürs Rebranding von Tom Lüthi

Philipp Schürch · März 2019

Besuch am Arosa Electronica Festival zum Launch der neuen Tixpot Ticketplattform