Infomagazin yES

Bouygues Energies & Services · Die Nr. 1 in Gebäudetechnik und -management

yES – das Infomagazin von Bouygues Energies & Services ist grosszügig inszeniert, bunt, abwechslungsreich und mit seinen Geschichten ganz nah am Geschehen. Die Mitarbeitenden fungieren selbst als Autoren – das schafft nicht nur Identifikation und Vertrauen, sondern zeigt vor allem die Gesichter hinter dem unternehmerischen Erfolg. Das Magazin erscheint zweimal jährlich und vermittelt News, Storys und Interviews aus dem Bereich der Gebäudetechnik, Facility Management und Smart Solutions sowie Energie, Verkehr, Telecom. Die technisch anspruchsvollen Lösungen, welchen einen substanziellen Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft leisten, werden mit Fokus auf den Kunden und die gemeinsame Zusammenarbeit attraktiv verpackt.

Die neue Ausgabe steht «ganz im Zeichen des Wandels». Nicht nur inhaltlich, sondern auch bezogen auf das Medium. Bis anhin gab es lediglich eine Printausgabe – neu erscheint yES auch im digitalen Gewand. Mit interaktiven Content- sowie Feedbackmöglichkeiten und Zusatzinfos zu jedem Thema. Wir dürfen das Magazin– sowohl Print als auch Digital – vollumfänglich umsetzen.

Wir schaffen Transparenz

Kennzahlen zum Projekt

Sprachen

Beiträge

Stunden Content abfüllen

Unsere Leistungen

Kompakt. Kombiniert.

etrex Projektteam

Projektteam

3 Personen

etrex Kalender

Projektdauer

2 Wochen

Weitere Projekte

Auf was wir sonst noch stolz sind.

Swiss Golf

Jahresbericht

Das vergangene Jahr vom Schweizerischen Golfverband «Swiss Golf»: festgehalten in Text, Wort und Zahl – vielfältig, emotional und vor allem nah an den Golfer*innen. Der Jahresbericht muss jeweils innert kürzester Zeit umgesetzt werden, diese enge Timeline erfordert ein reibungsloses Zusammenspiel aller involvierten Personen – dieser Herausforderung nehmen wir uns gerne an.

Bouygues Energies & Services

Identität der Arbeitgebermarke & Employer Branding

Eine differenzierende Markenidentität und glaubwürdige Arbeitgeberkommunikation schaffen zentrale Wettbewerbsvorteile. Um qualifizierte Mitarbeitende zu gewinnen und die Bestehenden langfristig zu binden, muss Employer Branding als Entwicklungsprozess der Identität und Kultur verstanden werden.